Konzerte / Lesung / Theater

Freitag, 16.12.2022, 18 Uhr – Festsaal
Lesung | „Brezel, Feder, Pause,
Klage, Firlefanz“ - In den literarischen Fußstapfen Walter Benjamins

(Simon Verlag für Bibliothekswissen Berlin 2020)
Im Rahmen der Ausstellung „Expeditionen in die Tiefe der Erinnerung –
Walter Benjamins Berliner Kindheit um Neunzehnhundert“ liest Roland
Jerzewski aus seinem Sammelband Texte, die von der Berliner
Kindheit inspiriert wurden.
Mit musikalischer Begleitung des „Ensemble Bizarre“ mit Joanna
Petryka-Wawrowska (Sopran), Karol Borsuk
(Komposition, Violine) und Bernd Goebel (Cello)
10 € / ermäßigt 7 €

Samstag, 17.12.2022, 19 Uhr – Kulturstall
Weihnachtskonzert | Corelli Kammerorchester
Musikalische Leitung: Béla Papp
Mit Werken von Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach
Arcangelo Corelli, Tomaso Albinoni und Pietro Locatelli
Eintritt: 25 €, erm. 20 €

Sonntag, 18.12.2022, 15 Uhr – Kulturstall
Bechstein Next Generation#6 | Preisträgerkonzert
In diesem Konzert präsentieren sich die zwei Preisträger:innen
des diesjährigen Bechstein Wettbewerbs.
Das Konzert-Engagement wurde als Sonderpreis der
Freunde und Förderer Schloss Britz e.V. für herausragende
Leistungen beim Wettbewerb ausgelobt.
Mit Werken für Klavier solo von Ludwig van Beethoven,
Franz Liszt und Frédéric Chopin.
Eintritt: 15 €, erm. 10

Samstag, 28.01.2023, 19.00 Uhr – Kulturstall
IceXVIII | A thrill in dark blue - for piano & drums
Das Projekt „IceXVIII“ der Pianistin Kaja Polivaeva
und des Schlagzeugers Nathan Ott bildet eine Synthese zweier musikalischer Welten. In der seltenen Kombination von Piano und Schlagzeug sind u.a.
Motive aus den Kompositionen von Peteris Vasks,
Martin Torp, Philipp Kronbichler, Rodion Tschedrin
und Eigenkreationen zu hören.
Kaja Polivaeva - piano
Nathan Ott - drums
Eintritt: 18 €, erm. 13 €

Sonntag, 05.02.2023, 18.00 Uhr – Festsaal
Konzertlesung | Gedichte von Selma Meerbaum
Zum 99. Geburtstag von Selma Meerbau (1924-1942) interpretiert Detlef Bensmann mit seinen Saxophonen die von Dennis Hopp vorgetragenen Gedichte der jungen Lyrikerin, die im Alter von 18 Jahren in einem SS-Arbeitslager starb. Der Saxophonist Bensmann gilt als einfühlsamer Interpret von Bildern, Skulpturen und gesprochenen Texten.
Detlef Bensmann - Saxophon
Dennis Hopp - Sprecher
Eintritt: 18 €, erm. 13 €

Samstag, 18.02.2022, 19.00 Uhr – Kulturstall
Sonntag, 19.02.2022, 16.00 Uhr – Kulturstall
Das Wintermärchen! | Shakespeare Company Berlin
Komödiantische Romanze mit faszinierender Musik und märchenhaften
Ausgang, erzählt von vier Schauspielern und vier Puppen.
Mit Katharina Kwaschik, Johanna-Julia Spitzer,
Nico Selbach, Thilo Herrmann
Eintritt: 26 €, erm. 20 €

Sonntag, 26.02.2023, 15.00 Uhr – Kulturstall
Bechstein Next Generation#4 | Giuseppe Guarrera
Die Kulturstiftung Schloss Britz präsentiert sechs Konzerte von aufstrebenden „Corona-Stipendiat:innen“ der Carl Bechstein Stiftung. Aus Sizilien stammend, schloss Giuseppe Guarrera 2018 sein Studium an der Barenboim-Said Akademie in Berlin bei Nelson Goer- ner ab. In diesem Konzert sind Werke von Robert Schumann und Pjotr Tschaikowski zu hören. Giuseppe Guarrera - Klavier
Eintritt: 15 €, erm. 10 €


Konzertkarten können auf unserer Website schlossbritz.de online erworben werden.